Hoch über Berlin

Die Weihnachtsfeier der Firma in der ich arbeite, entschied sich für ein Frühstück auf dem Berliner Fernsehturm – nicht wirklich etwas für meine Höhenangst! So einem großen, dünnen Gebäude, kann ich doch nicht wirklich trauen, oder doch?

Aber es hieß, Augen zu und durch. Und es stellte sich raus, dass wenn man erstmal oben ist, einfach nur die Aussicht genießt und die Angst auch vergessen kann 🙂

img_1480_lzn img_1481_lzn img_1495_lzn img_1509_lzn