Alles auf Anfang

Neues Jahr, neues Glück oder wie es so schön heißt.

Heute heißt es ‚Alles auf Anfang‘ – ein neuer Start nach einem kunterbunt, hektischem, aufregendem Jahr, das so anstrengend war, dass alle Hobbies liegen geblieben sind, so auch mein einst heiß geliebter Blog.

Lange habe ich überlegt, ob ich diesen überhaupt wieder aufgreifen werde oder mich auf mich und meine Familie konzentriere. Schließlich habe ich dann verpasst die ‚Mitgliedschaft‘ zu kündigen und die jährliche Beitragszahlung wurde automatisch veranlasst. So fiel dann wohl die Entscheidung, die ich nicht treffen konnte.

Ich nehme mir nichts Konkretes für den Blog vor. Keine Themen, über die unbedingt geschrieben werden muss und auch keine Regelmäßigkeit von Beiträgen, die ich dann eh nicht einhalten kann. Was kommt, das kommt und das reicht dann auch.

Im letzten Jahr gingen so einige Träume in Erfüllung. Endlich ein unbefristetes Jobverhältnis, welches nicht über eine Zeitarbeitsfirma besteht und mich sogar noch fordert und glücklich macht. Privat haben wir uns mit der Traumwohnung abseits des Großstadtdjungels einen großen Wunsch erfüllt und kommen nach einigen Monaten auch endlich ein wenig runter vom Umzugsstress und Job-Neuanfängen.

Da kommt unwillkürlich die Frage auf, welche Träume stehen für dieses Jahr auf dem Plan? Weitere Reisen? Die Gesundheit voran treiben mit gesünderem Essen und mehr Sport? Endlich heiraten und ernsthaft über ein Kind nachdenken?

Fangen wir mit der Gesundheit an und ich bin mir sicher, dass wenn man sich wohl im eigenen Körper fühlt, ergeben sich die anderen Entscheidungen ebendso.

Auf ein frohes neues Jahr 2018!

IMG_2966

Ausblick von der neuen Heimat im Sommer 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s