Holly Jolly Christmas: Bei Hänsel und Gretel im Hexenhaus

Eine liebe Kollegen hat meine Schwärmereien von der Weihnachtsbäckerei sehr ernst genommen und mir ein ‚Hexenhaus‘-Set geschenkt – natürlich mit der Bedingung Foto’s zu präsentieren.

Bei dieser netten Aufforderung konnte ich natürlich nicht umher als mich eifrig ans Werk zu machen. Als Leim habe ich mich für Puderzucker und Wasser entschieden. Auf ein Ei habe ich verzichtet, da ich keins da hatte und es schon Sonntag Abend war.

Es ging aber auch ohne, wobei ich doch etwas Gedulg gebraucht habe, bis die Einzelteile endlich zusammen hielten. Das Verzieren hat natürlich am meisten Spaß gemacht – alles Bunte zieht mich magisch an.

Anschließend musste die Kerze auf unserem Weihnachts-Deko-Teller weichen, sodass das Häuschen, samt Hänsel und Gretel und der bösen Hexe Platz hatte 🙂

dsc03454_lzn dsc03455_lzn dsc03459_lzn dsc03462_lzn dsc03464_lzn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s