Travel Stories: Die Falkenhütte im Karwendelgebirge

Nach einem ausgiebigen Frühstück stand nun wieder eine Wanderung auf dem Programm – darum waren wir nun schließlich auch hier. Es stand eine klassische Wanderung zur bekannten Falkenhütte an.

Es war ein wunderschöner Tag und eine ebenso schöne Landschaft. Auch wenn wir erneut feststellten, dass wir mit den Zeitangaben im Wanderführer gar nicht mithalten konnten und somit deutlich länger brauchten. Da der Weg zur Falkenhütte aber auch direkt von unserer Alm abgeht, störte uns das also wenig.

Alleine der Weg von dem Hohljoch, welches wir nach 2,20h statt angegebenen 2h erreichten (wir waren also noch gut in der Zeit), zur Falkenhütte kostete uns eine sehr gute Stunde, statt angegebenen 45min.

Der Weg zurück war lt. Buch mit 30min veranschlagt. Wir jedoch brauchten immer noch eine knappe Stunde in gutem Tempo. Zurück am Hohljoch suchten wir uns ein halbwegs gemütliches Plätzcehn, was bei den steilen Hängen gar nicht so einfach war.

Der Rückweg war dagegen easy, wenn auch hier und da recht steil. Da wir morgen die Sonnenaufgangswanderung versuchen wollten, suchten wir schon ein schönes Plätzchen, von wo wir gedenken das Naturschauspiel anzusehen.

Nachdem wir also zurück waren, duschten wir uns erstmal den Schweiß von der haut und kauften unser Frühstück für den morgigen Tag im Bauernladen. Der restliche Abend war kurz, da wir ja mitten in der Nacht wieder los wollten 🙂

IMG_1119_lzn IMG_1135_lzn IMG_1150_lznIMG_1097_lzn IMG_1098_lzn IMG_1114_lznIMG_1142_lzn

4 Gedanken zu „Travel Stories: Die Falkenhütte im Karwendelgebirge

  1. Das sieht fantastisch aus. Ich finde diese Zeitangaben immer etwas schwierig und eher als Richtwert. Wenn es aber extrem abweicht sollte es umgeschrieben werden. Da kann man sich mal schnell verplanen und im Dunkeln retour gehen, was ja nicht ungefährlich ist
    Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s