Travel Stories: Die Gaisalpe in Oberstdorf

Auch wenn der Himmel schon nichts Gutes verhieß, ging es voller Elan los Richtung Gaisalpe. Zwar mit Wanderschuhen, aber einfachem Rucksack und einer Sporthose anstatt vernüfntigen Wanderhosen, die dem drohendem Regen etwas entgegen gesetzt hätten, genossen wir die Märchenlandschaft.

Desto höher es ging, desto wolkenverhangender wurde die Landschaft. Bevor wir unseren Zielort ganz erreicht hatten, drängte uns der aufkommende Regen leider auch schon wieder zum Rückweg.

_MG_5380_lzn

Das letzte Stück zur Gaisalpe musste leider wegen Regen ausgelassen werden

_MG_5381_lzn

Immerhin ein klein wenig Schutz vor dem Regen

_MG_5385_lzn

Blick über Oberstdorf

_MG_5405_lzn

Nebel verhangene Berghänge

07-11_Nach dem Regen_218-44-Bearbeitet

Regennasser Wald

08-10_Oberstdorf-Gaisalpe_1-47

Während der Schneeschmelze ist es hier nicht so ruhig

08-10_Oberstdorf-Gaisalpe_1-72

Auf dem Rückweg

08-10_Oberstdorf-Gaisalpe_1-75

Mystisch

08-10_Oberstdorf-Gaisalpe_1-79

Einsames Pflänzlein

Merken

Merken

Merken

Merken

2 Gedanken zu “Travel Stories: Die Gaisalpe in Oberstdorf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s