Wunderschönes Deutschland: Schönau am Königssee

Heute ist schon unser letzter Urlaubstag angebrochen und wir waren angfangs in entsprechend schlechter Laune. Erst haben wir noch überlegt hoch zur Rossfeldstrasse für ein schönes Bergpanorama zu fahren, was dann aber auch wegen der Busfahrzeiten nicht umgesetzt wurde.

Stattdessen waren wir nur schnell bei Rewe um ein paar letzte Besorgungen für die Fahrt zu machen. Noch mit den Einkäufen in den Rücksäcken haben wir uns anschließend zur Bobbahn aufgemacht, wo heute die Männer des Skeleton- und Bob-Weltcups dran waren und zeigen mussten, was sie drauf haben. Gesiegt haben heute leider nicht die Deutschen, da waren die deutschen Frauen besser 🙂

Mal wieder total durchgefrohren, denn im Schatten waren es keine 8°C, sind wir im Echostüberl etwas essen gegangen und freuten uns dann gleich schon auf den nächsten Besuch während einer unserer nächsten Urlaube. 

Auch wenn unsere Pläne für dieses Jahr schon stehen (Kalabrien und New York), spielen wir mit dem Gedanken möglichst bald wieder zu kommen 🙂

IMG_0148_lzn IMG_0269_lzn IMG_0270_lzn IMG_0331_lzn

2 Gedanken zu “Wunderschönes Deutschland: Schönau am Königssee

  1. ♥ Schönau am Königssee ♥ Da schlägt mein Herz ganz laut. Unser alljährliches Feriendomizil zum Skifahren am Jenner, zum Spaziergang im Malerwinkel, zum Kaffee und Windbeutel beim Windbeutelbaron oder im Hochlenzer.. Ach, es ist soooo schön da. ♥ Danke für die schönen Bilder. Die Rossfeldpanoramastraße ist ein wirkliches Highlight, wunderschön.
    Viele Grüße sendet dir Anni | antetanni

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s