Happy Baking: A very special Birthday Cake

Die heutige Backsession war ein reines Experiment! Das Grundrezept ist ein ziemlich simpler Schokokuchen,welchen ich statt dunkler Schokolade mit weißer Schokolade gemacht habe.

Man kann natürlich auch jeden anderen Kuchen nehmen, verzieren lassen sich ja die verschiedensten Kuchen, vor allem wenn man sie so ‚entstellt‘ wie ich es diesmal getan habe.

Inspirationen habe ich mir bei Pinterest geholt, da braucht man nur ‚Cake‘ in die Suche eingeben und findet schon auf der ersten Seite diverse Ideen in diese Richtung. Ich wusste sofort, dass ich mich für Kinderschokolade entscheiden werde, die als Ring um den Kuchen kommt.

Der Rest ist durch totale Überforderung entstanden. Ich wollte wieder mal viel zu viele Ideen vereinen und naja, unten seht ihr was dabei rausgekommen ist. Beim nächsten Mal werde ich mich wohl ’nur‘ für den Kinderschokoladenring und Smarties entscheiden 🙂

DSC01477_lzn DSC01478_lzn DSC01480_lzn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s