Throwback Thursday: Meine erste Wohnung

Lang, lang ist es her, da hab ich mich aufgemacht aus dem elterlichen Heim auszubrechen und endlich auf meinen eigenen Füßen zu stehen. Naja gut, es sind jetzt sieben Jahre in denen ich alleine wohne, was heißt, ich bin erst mit 25 ausgezogen. Aber hey, es war praktisch zu Hause zu wohnen.

Meine erste Wohnung hatte neben Küche und Bad nur ein Zimmer, was für mich alleine auch völlig gereicht hat. Ich hab mich so sehr gefreut meine eigenen vier Wände einrichten zu können, auch wenn ich heute denke, man was ein schlechter Geschmack…aber gut.

Aber es sollte nicht sein, dass ich in dieser Wohnung lange bleibe. Sie hatte fast nur Außenwände und war im Winter trotz Heizung so bitterlich kalt, dass ich den Winter gefühlt doch wieder bei meinen Eltern verbracht habe. Trotzdem war sie sehr schön und ich kann auf eine tolle Zeit zurück blicken.

IMG_0619_lzn IMG_0623_lzn IMG_0637_lzn IMG_0750_lzn IMG_0752_lzn IMG_1080_lzn IMG_1090_lzn IMG_1378_lzn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s