Schlaubetaul im Frühling

Das Schlaubetal ist ein Naturpark welcher süd-östlich von Berlin liegt. Er erstreckt sich von Müllrose, über die Reicherskreuzer Heide bishin nach Drewitz. Das Schlaubetal ist schon seit gefühlten Ewigkeiten auf meiner To-See-Liste ganz weit oben und doch hat es Jahre gedauert, bis ich endlich mal hingefunden habe.

Für den Anfang haben wir uns eine kleine Tour ausgesucht, die irgendwo kurz hinter Müllrose (von Berlin aus gesehen) los ging. Da es noch im März noch ziemlich frisch war, waren längere Pausen zum Verweilen leider nicht möglich – auch ein Grund wieso diese Tour nicht ewig lang war, ich schätze ca. 8-10 km.

Man kann sich wirklich sehr in dieses Fleckchen Erde verlieben! Man läuft viel neben Seen entlang, durch romantische Wälder, die im Frühling noch sehr viel Licht reinlassen und muss hin und wieder aufpassen, dass man nicht in einem der vielen Moorlandschaften versinkt 🙂

IMG_0554_lzn IMG_0557_lzn IMG_0579_lzn IMG_0585_lzn IMG_0594_lzn IMG_0610_lzn IMG_0617_lzn IMG_3277_lzn IMG_3280_lzn IMG_3289_lzn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s