Throwback Thursday: Lini’s Einschulung

Momentan wohne ich in der Nähe von mehreren Schulen und es ist Einschulungszeit. Das erinnert mich natürlich daran als Klein-Lini selbst eingeschult wurde. Hätten wir damals dort gewohnt, wo ich heute wohne, hätte ich nur einen Schulweg von vielleicht 500m gehabt.

Neben dem alten Schulgebäude, welches heute noch steht, gibt es die Container von damals allerdings nicht mehr. Diese wurde durch einen ziemlich hässlichen, waldgrünen Neubau ersetzt, der wenigsen wesentlich mehr Platz bietet. Ansonsten hat sich auf dem Schulgelände nicht viel getan. Was heißt, es sieht ziemlich runtergekommen aus.

Naja gut, damals hat das ein Kind nicht gestört – ich hab mich auf meine Schulzeit einfach gefreut. Allerdings hatte ich einen ganz klaren Wunsch an meine Mutter geäußert – nämlich welche Schultüte ich NICHT will. Und ratet mal, welche ich bekommen habe – genau die, die ich nicht wollte! Und ja, mein Brüderchen hat vier Jahre später eine tolle selbstgebastelte – viel größere Schultüte bekommen.

OK, ich glaube meine Mutter hat Recht und die war nicht größer, aber ich war damals davon überzeugt! Zu meiner Zeit war es leider auch noch nicht IN Schultüten selber zu basteln. Sollte ich eines Tages mal zwei Kinder haben, werde ich mir sicherlich ähnliches anhören müssen 🙂

Einschulung_lzn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s