Throwback Thursday: Singing Bluegrass on 63 Ranch

9 ganze Jahre sind es mittlerweile her, seitdem ich meinen Onkel auf der 63 Ranch in Montana besucht habe und dort ein paar wunderschöne Wochen verbracht habe. In dieser Zeit habe ich mit einigen Gästen Freundschaft geschlossen und auch die Gelegenheit zum gemeinsamen Singen genutzt.

Vor meiner Zeit in Montana hatte ich mit Country- oder auch Bluegrass-Musik so rein gar nichts am Hut! Das hat sich dort allerdings schlagartig geändert. Vor allem weil es Musik für das Herz ist und von Herzen kommt! Hätte mir das vorher jemand gesagt, ich würde auch heute noch diese Musik absolut favorisieren – ich hätte es vermutlich abgestritten.

Heute höre ich fast ausschließlich diese Musik und auch meine eigenen Texte orientieren sich stark an dieser Richtung. Dennoch liebe ich gute Musik – egal welche Stilrichtung sie entspricht 🙂 Aktuell bin ich total in das neue Album ‚Muttersprache‘ von Sarah Connor verliebt!

63 singing_lzn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s