Köchelnder Montag: Penne mit Tomatensoße – Kiki Style

Wow, wow, wow – mein Lieblingsgericht hat es zu einem köchelnden Montag geschafft 😉 Ich liebe Nudeln und könnte sie einfach immer essen, wobei ich dann schonmal die Soße abwechseln würde. Andernfalls wäre es selbst mir ein bisschen zu eintönig.

Nudeln sind schnell gekocht – ich muss zugeben, ich habe noch NIE Nudeln selbst gemacht – wird wohl höchste Zeit das mal zu tun! Die Tomatensoße hingegen kommt nur selten und wenn es schnell gehen muss aus der Dose. Also werden Tomaten kurz mit heißem Wasser übergossen, sodass man sie gut häuten kann. Anschließend wird eine Zwiebel in Öl angebrate, gerne mit einem kleinen wenig Curry – auch Frühlingszwiebeln lassen sich gut verwenden! Dann kommen die klein geschnittenen Tomaten mit rein, das ganze wird mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt und zum Schluss kommt noch ein Haufen Basilikum mit rein, der aber nicht zu lange in der Pfanne bleiben darf, damit er nicht völlig matschig wird.

Zu guter Letzt wird aufgetan und leckerer Pamesamkäse rundet das Ganze schließlich ab. Und an dem Käse wird bei mir nicht gespart – auch der darf eigentlich nie bei einem Nudelgericht fehlen 🙂

Nudeln mit Tomatensoße_lzn

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s