Köchelnder Montag: Salat mit Tofu

Auch wenn ich ihn leider nicht allzu gut vertrage, liebe ich Salat! Man kann einfach so wahnsinnig viel mit ihm machen, in den verschiedensten Varianten lässt er sich zubereiten. Von kräftig und herzhaft, bis fruchtig mit Melone oder anderen Obstsorten, mit Fleischeinlage, wie Huhn oder auch Thunfisch.

Oder er lässt sich eben auch vegetarisch genießen, mit Spitzpaprika, Mais, Sonnenblumenkernen und mariniertem Tofu. Ich mag momentan besonders diese Kombi sehr gerne. Dazu brate ich den Tofu vorher an, damit er nicht ganz so labberig ist. Danach wird er in einer Soja-Honig-Zitronen-Mischung mariniert. Am besten lässt man ihn über nacht ziehen, sodass er den Geschmack schön eingezogen hat.

Ob man den Salat dann mit Essig und Öl oder der Restmarinade genießt, bleibt einem natürlich überlassen. Was, wie ich finde, auch sehr zu empfehlen ist, ist ein schönes Himbeer- oder Preißelbeer-Balsamico.

Und jetzt – genießen 🙂

Salat mit Tofu_lzn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s