Throwback Thursday: Raubkind Fütterung

Ok, wahrscheinlich resultiert das heutige Thema in meinem riesen Hunger, den ich gerade verspüre und der Apfel den ich gerade gegessen habe so überhaupt nicht geholfen hat. Ich glaube ich hatte schon immer riesen großen Hunger. Zumindest könnte man das meinen, wenn man meinen Appetit auf dem Foto betrachtet 😀

Lang ist es her, dass ich noch von meinen Eltern oder von meiner Oma gefüttert werden musste. Wobei so ein bisschen Fremdkontrolle über meine Essensmengen auch heute nicht allzu schlecht wären 😉 Eins ist gewiss, wenn es ums Essen geht, bin ich auch heute noch ganz vorne mit dabei!!!

Lini-Fütterung_lzn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s