Nähen – Sewing

– see english version below –

Neues Jahr, neue Nähprojekte – ich habe schon eine gefühlte Ewigkeit nicht mehr an meiner heiß geliebten Nähmaschine gesessen, aber nähen ist fast wie Fahrrad fahren, man verlernt es glücklicher Weise nicht 🙂

Ich habe einfach zu viele Hobbies um regelmäßig nur einem Einzigen nachzugehen. Da aber seit bestimmt drei oder vier Wochen eine Jeans, die dringend gekürzt werden will im Nähstüchen zu liegen habe, habe ich mich dann doch mal wieder ran gemacht. Schließlich ist meine Nähmaschine noch neu – ich habe sie mir selbst als verfrühtes Weichnachtsgeschenk gekauft – und ich liebe sie über alles!!!!!! Sollte aber auch so sein, sie war nicht gerade günstig. Aber sie ist jeden einzelnen Cent ihr Geld wert. Selbst mehrere Lagen dicker, fester Jeansstoff läuft durch, als wenn es Butter wäre. Ja, ich bin absolut verliebt 😀

Und da ich dem guten Stück nicht zumuten wollten, NUR eine Jeans umzunähen, habe ich gleich ein paar warme Mützen und Schals genäht. Kuschelig warme Mützen und Schals versteht sich, die kalte Jahreszeit steht ja sozusagen erst bevor. OK, dafür braucht man noch keine großen Nähkünste, aber ich bin ein totaler Fan von selbstgenähten Dingen, die man selbst tragen oder benutzen kann. Kaufen kann jeder und vor allem kann man so jedes Detail selbst bestimmen. Angefangen bei Farbe, Muster, über Qualität und Größe des jeweiligen Projektes.

Hose kürzen_lzn

Loops und Mützen_lzn

New Year, New (sewing) projects – I haven’t been sewing for waaay too long. But luckily sewing is something you once learn and never forget, just like riding the bike or even the car 🙂

As I have such a big bunch of different hobbies I sometimes get lost in focusing on only one for a while. Which is fun because I really don’t get bored very quickly. And I am verly lucky as I was able to have my little special sewing room in our place. It’s very small so organizing is a big deal, but I also love organizing a lot. So for three or four weeks there’s been laying a jeans that wanted to be shortened so badly, but I kept forgetting about it all the time. Eventually I found some time to work on my brand new, self bought christmas present aka sewing machine which I absolutely looooove – she’s just doing it all even the thickest, three layers of jeans. I’m so blown away by her 😀

Of course I didn’t only want to shorten theses jeans but as well sew something for the cold wintertime that will probably find its way to us these upcoming weeks. That’s why I have chosen warm hats and scarves to sew. What I love the most about not just buying those things is that you are able to create your on style, especially choose your own material and colours as well as your own size.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s